night of the hunted

night of the hunted

Auf dem Heimweg von einer Konferenz geht Alice und ihrem Kollegen John mitten in der nächtlichen Wüste das Benzin aus. Die einsame Tankstelle, die sich glücklicherweise bald darauf aus dem Dunkeln schält, ist jedoch keine so gute Wahl zum Auftanken ihres Wagens: Kaum aus dem Auto gestiegen, wird Alice im menschenleeren Minimarkt zur Zielscheibe eines eiskalten Scharfschützen. Mit tödlicher Präzision fetzen immer wieder Hochgeschwindigkeitsgeschosse durch die Regale, während der Killer mit Alice ein perfides Katz-und-Maus-Spiel zu treiben beginnt.

 

Nach seiner Neuinterpretation des Kultklassikers MANIAC gelingt Franck Khalfoun, gemeinsam mit seinem langjährigen Wegbegleiter Alexandre Aja (wieder als Produzent im Boot) mit NIGHT OF THE HUNTED erneut ein veritabler Genrehit und eine spannende eigene Version des spanischen Indie-Schockers LA NOCHE DEL RATON samt starkem Sounddesign und blutigen Effekten.

film

Night Of The Hunted (Frankreich 2023)

 

regie

Franck Khalfoun

 

darsteller

Camille Rowe, Aleksandar Popovic, J. John Bieler

 

drehbuch

Rubén Ávila Calvo, David R.L.

 

produzent

Alexandre Aja, Noémie Devide, Morris Ruskin, Alix Taylor

 

verleih

capelight pictures

 

dauer

95 min

 

sprachfassung

englische OV

NICHT LÖSCHEN- Link rechts daneben ->

termine
berlin

17.09. / 22.00

frankfurt

13.09. / 14.00

hamburg

26.09. / 22.30

köln

26.09. / 22.30

münchen

13.09. / 14.00

nürnberg

26.09. / 22.30

stuttgart

26.09. / 22.30

Fear Fact

»Im Rückblick kaum nachvollziehbar: Stundenlange Diskussion beim Auswahlteam, ob DONNIE DARKO genügend Genre-Elemente hat, um zum Festival zu passen.«

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner