rebranding

rebranding Mit ein wenig Stolz präsentieren wir euch heute nun ein brandneues Logo, einen neuen, wie wir hoffen auch verstärkt userfreundlicheren Webauftritt
und das diesjährige Poster.

Endlich mal rundum positive News: Wir haben die Pandemie genutzt, uns Gedanken über das visuelle Konzept des Fantasy Filmfest zu machen. Die Krise hat überdeutlich gemacht wie wichtig Kinos und Festivals als Erlebnisorte sind. Insofern fanden wir es an der Zeit, mit unserer grafischen Gestaltung einen kompletten Neuanfang zu machen. Sie soll die Stimmung einfangen, für die das Fantasy Filmfest steht, und auf einem thematischen Konzept basieren, das jährlich wechseln wird.

 

Filme haben eine Sogwirkung. Sie schaffen es, uns zu bewegen, mitzureißen, in ferne Welten zu ziehen. Wir fühlen uns mittendrin im Geschehen. Als Genrefans lieben wir diese Entdeckungsreise, auch wenn sie Unbehagen bereiten kann und uns manchmal schockiert. Das Thema des Fantasy Filmfest 2021 heißt „Eintauchen“.

 

Mit ein wenig Stolz präsentieren wir euch heute nun ein brandneues Logo, einen neuen, wie wir hoffen auch verstärkt userfreundlicheren Webauftritt und das diesjährige Poster.

Fear Fact

»Im Rückblick kaum nachvollziehbar: Stundenlange Diskussion beim Auswahlteam, ob DONNIE DARKO genügend Genre-Elemente hat, um zum Festival zu passen.«

Consent management by Real Cookie Banner