night drive

night drive

Sein Porsche ist alles, was Russell geblieben ist, nachdem der erfolgreiche App-Entwickler seine Firma verloren hat. Inzwischen verdient er seinen Lebensunterhalt damit, illustre Fahrgäste quer durch Los Angeles zu kutschieren. Sein letzter Passagier für den Abend ist Charlotte. Die nette Begegnung mit der jungen Frau driftet schnell in absurdes Chaos: Eigentlich wollte Charlotte nur ein paar Sachen bei ihrem Ex abholen, dabei geht aber einiges schief und die anschließende Flucht in die Nacht wirft das unfreiwillige Pärchen in einen scheinbar endlosen Wirbelsturm aus Verfolgungsjagden, Polizeikontrollen, Kollateralschäden und gezielten Kopfschüssen. Und über allem steht die Frage: Was zum Teufel versteckt Charlotte eigentlich in ihrem Gepäck?

 

NIGHT DRIVE verweigert sich konsequent der Langeweile. Lasst euch ein auf einen wilden Ritt in ein verrücktes Universum, in dem Popkultur auf Quantentheorie trifft und schwarzer Humor auf selbstverständlich streng unabsichtliches Blutvergießen.

film

Night Drive (USA 2019)

 

regie

Brad Baruh, Meghan Leon

 

darsteller

AJ Bowen, Sophie Dalah, Scott Poythress

 

drehbuch

Meghan Leon

 

produzent

Brad Baruh, Meghan Leon

 

kontakt

MPI Media

 

dauer

82 min

 

sprachfassung

englische OV

termine

TBA

film

Night Drive (USA 2019)

 

regie

Brad Baruh, Meghan Leon

 

darsteller

AJ Bowen, Sophie Dalah, Scott Poythress

 

drehbuch

Meghan Leon

 

produzent

Brad Baruh, Meghan Leon

 

kontakt

MPI Media

 

dauer

82 min

 

sprachfassung

englische OV

 

 

 

 

termine
berlin

21.10. / 14.45

frankfurt

28.10. / 14.30

hamburg

04.11. / 14.15

köln

04.11. / 14.15

münchen

04.11. / 14.15

nürnberg

28.10. / 14.30

stuttgart

21.10. / 14.45

Fear Fact

»Im Rückblick kaum nachvollziehbar: Stundenlange Diskussion beim Auswahlteam, ob DONNIE DARKO genügend Genre-Elemente hat, um zum Festival zu passen.«

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner