USA 2018 • 92 Min • englische OV

OFFICE UPRISING

 

 

Wie Slacker Desmond ausgerechnet an einen Job beim ruchlosen Waffen- und Munitionshersteller Ammotech kam, bleibt rätselhaft. Aber irgendwie gelingt es ihm tagtäglich aufs Neue, seinem idiotischen Chef Adam Nusbaum aus der Schusslinie zu flüchten, strikt sämtliche Betriebsanweisungen zu ignorieren und seine Arbeitszeit gänzlich der Gestaltung seines eigenen, nicht gerade originellen 8-Bit-Games zu widmen. Jedoch – als ein dubioser Energy-Drink fast alle Mitarbeiter in aggressive, blutdürstige Bestien verwandelt und Chaos im Bürogebäude ausbricht, ist Desmond so ziemlich der Einzige, der einen kühlen Kopf bewahrt. Die wenigen Mitarbeiter, an denen ihm was liegt, sind schnell zusammengetrommelt und mitten im feuchten Traum des Trump-Amerika – eine Schatzkammer voll vom besten Equipment, was die aktuelle Rüstungstechnologie zu bieten hat! – wäre es doch gelacht, sich nicht gebührend zur Wehr setzen zu können, und ganz nebenbei noch seine heimliche Liebe zu retten.

 

Neben den aufstrebenden Jungdarstellern Brenton Thwaites aus GODS OF EGYPT und Jane Levy aus DON’T BREATHE, hat auch TV-Star Zachary Levi (der sich übrigens zudem bei BLOOD FEST mit einem Cameo die Ehre gibt) sichtlich Spaß an seiner Rolle als Ekel-Chef. OFFICE UPRISING ist Splatstick par excellence mit richtig schön viel Krawumm!

 

ZOMBIE

 

Bang Bang

 

 


CREDITS

REGIE

Lin Oeding

DARSTELLER

Brenton Thwaites, Jane Levy, Karan Soni, Zachary Levi

DREHBUCH

Peter Gamble Robinson, Ian Shorr

PRODUZENT

William Clevinger, Sean Lydiard, Giulia Prenna

VERLEIH

Universum Film

Screenings

BERLIN / 20.01. 21:30 Uhr

FRANKFURT / 19.01. 22:45 Uhr

HAMBURG / 13.01. 14:15 Uhr

KÖLN / 19.01. 15:00 Uhr

MÜNCHEN / 11.01. 23:00 Uhr

NÜRNBERg / 19.01. 22:30 Uhr

STUTTGART / 20.01. 21:45 Uhr