USA 2018 • 95 Min • englische OV

Jonathan

 

 

Zwei Brüder teilen denselben Körper, nicht aber den Geist: BABY DRIVER Ansel Elgort brilliert in Bill Olivers Tribeca-Festivalhit in einer Doppelrolle. Am Tag ist er Jonathan, routineliebend, fast asketisch, der Job sein Lebensmittelpunkt. Nachts übernimmt John. Der ist ganz anders, lebt nach Leidenschaft, verstößt gegen Regeln. Jeden Morgen wartet auf Jonathan eine Videobotschaft, und immer öfter ein ausgebranntes Gefühl. Als er hinter die Wahrheit von Johns Nächten kommt, entsteht ein Kräftezerren, das einen der Brüder das Leben kosten könnte.

 

JONATHAN kleidet die Motive von Jekyll und Hyde ins Gewand der psychologischen Science-Fiction. Die spannende Dystopie erzählt aber nicht nur vom Clinch der zwei Persönlichkeitshälften, sie ist auch beängstigend nah am Heute: das sterile Vorzeigeleben von Jonathan kommt wie ein perfekt kuratierter Instagram-Feed daher, fast Cyborghaft ist sein Selbstoptimierungsdrang, die Kommunikation mit John nur digital. Zum Glück lässt er sich von der Nacht und der einfühlsamen Elena (Suki Waterhouse) verführen, wenn auch zu einem Preis, der lange nachhallt.

 

TWISTED

 

UTOPIA

 

 


CREDITS

REGIE

Bill Oliver

DARSTELLER

Ansel Elgort, Patricia Clarkson, Suki Waterhouse, Matt Bomer

DREHBUCH

Gregory Davis, Peter Nickowitz, Bill Oliver

PRODUZENT

Randy Manis, Ricky Tollman

VERLEIH

Kinostar Filmverleih

Screenings

BERLIN / 19.01. 13:00 Uhr

FRANKFURT / 19.01. 15:15 Uhr

HAMBURG / 12.01. 13:30 Uhr

KÖLN / 20.01. 12:30 Uhr

MÜNCHEN / 13.01. 12:00 Uhr

NÜRNBERG / 19.01. 15:15 Uhr

STUTTGART / 19.01. 13:45 Uhr