Bad Hair

Killerhaare, die den Bad Hair Day wörtlich nehmen!

Bad Hair

Killerhaare, die den Bad Hair Day wörtlich nehmen!

Bad Hair

Killerhaare, die den Bad Hair Day wörtlich nehmen!

 

Anna hat einen Traum: Sie will im Musikfernsehen ganz nach oben und ihre eigene R&B-Show moderieren. „Keine Chance mit diesen Afrohaaren“, urteilt die Chefin und steckt ihr die Adresse eines In-Salons zu. Tatsächlich haut Annas neuer Look die Kollegen aus den Schuhen. Doch die Extensions entwickeln ein mörderisches Eigenleben: Sie dürsten nicht nach Conditioner, sondern nach Menschenblut.

 

Das waren noch Zeiten, als Musiksender wie MTV Trends setzten! BAD HAIR spielt im Los Angeles des Jahres 1989 und lässt Neonfarben, Schulterpolster und Kassettenrekorder genussvoll aufleben, während sich Annas Haarpracht emsig durch die Sendeanstalt massakriert. Dabei ist die skurrile Horrorsatire ganz auf der Höhe der Zeit: Die charismatischsten Figuren sind Frauen, Hauptdarsteller*innen und Crew überwiegend afroamerikanisch. BAD HAIR ist bis in die Haarspitzen kraftvolles Black Cinema mit tollem Soundtrack.

 

 

REGIE

Justin Simien

DARSTELLER

Elle Lorraine, Vanessa Williams, Kelly Rowland, James Van Der Beek, Usher, Laverne Cox

DREHBUCH

Justin Simien

PRODUZENT

Julia Lebedev , Angel Lopez, Justin Simien, Eddie Vaisman 

VERLEIH

Leonine Distribution

USA 2020

102 Min

englische OV

 


COOL MUSIC

BLOODY

 

 

 


Trailer Ansehen


SCREENINGS

München / Nürnberg

19. 06. / 22 Uhr

Berlin / Hamburg / Köln / Stuttgart

25. 06. / 22.15 Uhr